Mozzarella selbst gemacht!

Heute möchte ich euch ein leckeres Rezept- ideal für den Sommer ans Herz legen. 

Tomaten-Mozzarella platte passt zum Wochenendfrühstück, gemütlichen Abendessen oder zu einer Grillparty. 

Wer aus gesundheitlichen oder ethischen Gründen auf tierisches Eiweiß verzichten muss/möchte, habe ich eine veganes Rezept gefunden, um den Mozzarella in Windeseile herzustellen.

Das Rezept findet ihr in dem Buch "Was das Herz begehrt" von Ute Ludwig - Nordisch Roh-.

 

 

Mozzarella:

 

50 g Cashews- 2 Std. in Wasser einweichen und anschließend Wasser weg schütten.

2 EL Flohsamenschalen in 

200 ml Wasser einrühren und 1 Std. quellen lassen.

Cashews mit den gequollenen Flohsamenschalen und

1 EL Zitronensaft in einem Mixer geben und 1 Minute mixen. Dann in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.

 

Ihr bereitet eure Tomaten-Mozzarellaplatte wie ihr es gewohnt seid zu und fertig!!!!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Herzlich Willkommen!

Ich bin Julia, ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin (GGB) und liebe leckeres, gesundes Essen.

 

Hier findest du leckere Rezepte der vitalstoffreichen Vollwertkost und Rohköstlichkeiten!

 

Viel Spaß!