Rezept des Monats Februar!

Ihr habt Lust auf was Süßes? Es soll schmecken aber nicht ungesund sein? Dann sind diese Zimtschnecken aus Bananen das Richtige für Euch!

 

Das Rezept habe ich auf dem Blog von Nordisch Roh entdeckt und sofort ausprobiert. Einfach köstlich.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zimtschnecken ( 4 Stück):

 

3 Bananen- in 3 oder 4 Scheiben schneiden- mit der Rundung gehen. 2 Bananenstreifen ergeben eine Zimtschnecke.

 

Zimtmasse:

2 El Rosinen

1(2 EL Zimt

1 EL Mandelmus

2 EL Wasser

2 EL Walnüsse- gehackt

Alle Zutaten pürieren.

 

Die Bananenstreifen mit der Masse bestreichen. Nun jeweils 2 Bananenstreifen so übereinanderlegen, dass sich Bananenscheibe und Rosinenmasse abwechseln.

 Die Schnecken im Dörrautomat bei 42 Grad trocknen.

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Herzlich Willkommen!

Ich bin Julia, ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin (GGB) und liebe leckeres, gesundes Essen.

 

Hier findest du leckere Rezepte der vitalstoffreichen Vollwertkost und Rohköstlichkeiten!

 

Viel Spaß!