Nippon- in der Vollwertvariante!

Diese Nippons sind echt der Hammer und kommen geschmacklich nah an das Original ran- es ist halt nur nicht soo extrem süß.

Das Rezept habe ich schon ewig und ist auch immer wieder bei Nicht- Vollwertlern beliebt. Leider kann ich euch keine Quelle angeben. ich habe es glaub ich aus dem Vollwertforum.

 

 

So, jetzt aber zum Rezept!!!!

 

 

80 g Kakaobutter- a, besten bei 37 Grad schmelzen, dann bleibt die Rohkostqualität erhalten

20 g(Roh) Kakao

1/2 TL Vanille

50 g Haselnussmus

1 Prise Salz

40 g Akazienhonig

 

Die Zutaten verrühren. Dann habt ihr schon eine echt leckere Schokolade hergestellt.

40 g Gepuffter Vollkornreis- dazugeben und nochmal mit einem Löffel alles verrühren.

 

Die Masse in eine mit Backpapier ausgelegt Form geben. Anschließend 30 Min. ins Gefrierfach und danach in den Kühlschrank stellen. Nach 1 Std. kannst du das Nippon in Stücke schneiden. Bitte im Kühlschrank aufbewahren.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Herzlich Willkommen!

Ich bin Julia, ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin (GGB) und liebe leckeres, gesundes Essen.

 

Hier findest du leckere Rezepte der vitalstoffreichen Vollwertkost und Rohköstlichkeiten!

 

Viel Spaß!