Gefüllte Paprikaschoten!

Huhu Ihr Lieben!

hier ein leckeres deftiges Rezept aus dem Buch "Vollwertgenuss-von früh bis spät" von Wolfram /Bieback

 Die Spaghetti sind diesmal nicht selbst gemacht, aber von der Würfl Bäckerei. Die Spaghetti gibt es auch bei der GGB Lahnstein.

Wer nähere Infos möchte, kann sich gerne melden.

 

Aber nun zum Rezept:

2 gr. rote Paprikaschoten-längs halbieren und Stiel und Kerne herauslösen.

100 g Rogen-flocken 

1 Zwiebel und 2 Knobizehen-fein hacken 

100 g Schmand

1 EL frische Kräuter

Salz, Pfeffer, Kräutersalz, Curry und Paprikapulver

Aus den  Zutaten eine Masse herstellen und diese in die Paprika füllen.

 

Nun ca. 150 ml Wasser in einen Topf geben und die Paprika in den Topf setzen. Die Schoten auf kleiner Flamme ca. 20 Minuten köcheln lassen.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Herzlich Willkommen!

Ich bin Julia, ärztlich geprüfte Gesundheitsberaterin (GGB) und liebe leckeres, gesundes Essen.

 

Hier findest du leckere Rezepte der vitalstoffreichen Vollwertkost und Rohköstlichkeiten!

 

Viel Spaß!